steckerfertige Aggregate

Steckerfertige Aggregate

Die Vorteile eines steckerfertigen Kühlaggregates:
– Schnelle und einfache Installation
– Aufgrund 4 verschiedener Einbauoptionen, viel Möglichkeit bei Planung und Einbau
– Markenqualität und Komponentenbestückung von verschiedenen Herstellern
– Schnelle Verfügbarkeit

Kühlgut-Lagerung von -5 °C bis +12 °C 

Eigenen sich besonders gut für die Bevorratung in Märkten, Großgastronomien und Firmenkantinen oder für die verlängerte Aufbewahrung von Lebensmitteln.

Gefriergut-Lagerung von -15 °C bis -25 °C 

Da handelsübliche Kühltruhen größere Mengen an Vorräten und die längerfristige Lagerung vom Inhaltsvolumen nicht bewältigen können, bieten die steckerfertigen-Aggregate in Kombination mit einer industriell gefertigten Kühlzelle die Möglichkeit, einen begehbaren Gefrierraum mit einem deutlich größeren Bevorratungsvolumen zu schaffen.

Durch die Unterschiedlichen Einbauvarianten
– An die Wand montiert
– In die Wand eingebaut
– An der Decke als Aufliegevariante
– Getrennte Installation von Verflüssiger und Verdampfer in der Split-Bauweise
Kann auf nahezu jede bauliche Gegebenheit reagiert werden.

Einbauvarianten

Huckepackeinbau (Huckepackaggregat): wird bei der Montage in zwei Wandaussparungen eingehängt, welche zuvor aus der Zellenwand ausgeschnitten werden.
Möglich bei einer Isolierstärke von 80mm bis 120mm

Wandeinbau (Wandaggregat): wird in eine zuvor ausgeschnittene Öffnung der Zellenwand eingeschoben.
Von Huckepackgeräten unterscheiden sich die Wandeinbaugeräte nur im zusätzlichen Isolierelement und werden dort eingesetzt, wo aus Platzgründen das Einhängen von oben nicht möglich ist. Möglich bei einer Isolierstärke von 80mm bis 120mm.

Deckeneinbau (Deckenaggregat): lässt sich flexibel auf der Kühlzellendecke montieren. Die Bedienung erfolgt über eine Fernschalttafel mit 5m Anschlusskabel.

 

Wir haben auch durchgehend eine Große Auswahl an gebrauchten und 2.Wahl Aggregate für Sie auf Lager.

Unser Discount Preis:
ab 899 € ab Zentrallager Köln